USK 18-Titel jetzt auch über eBay handelbar

USK18, USK16, USK12, USK6, USK0

Bislang gab es für private Verkäufer nicht die Möglichkeit, Medien ohne Jugendfreigabe – sogenannte 18er Titel – auf Ebay zu verkaufen. Ebay begründete dies damit, dass nicht sichergestellt werden kann, dass der Empfänger des Pakets volljährig ist. Somit entschied man sich, 18er Titel nicht handelbar zu machen und so dem Jugendschutz Genüge zu tun.

2010 wurde dann der Markt für gewerbliche Verkäufer geöffnet. So manch ein privater Verkäufer wunderte sich des Öfteren, warum die Firma Consolenklotz* 18er Titel anbieten darf, er aber nicht. Bei der Ablehnung erhielt man lediglich die Mitteilung, dass das eben nicht ginge. Ebay selbst begründete die Marktöffnung mit den spezialisierten Versandmöglichkeiten der Paketdienste DHL und Hermes. Zusätzlich war die Versendung mittels eigenhändigem Einschreiben möglich, wenn der gewerbliche Vekäufer weitere notwendige Voraussetzungen erfüllte. Da die Versandmethoden ausschließlich für Gewerbliche angeboten wurden, schloss eBay private Verkäufer vom 18er Markt aus.

2015 hat nun DHL sein Angebot erweitert und bietet für Privatkunden einen Spezialpaketversand mit „Alterssichtprüfung ab 18 Jahre“ an. Wer diesen Versandservice nutzt, darf seit dem 03.12. FSK-18 und USK-18 Titel anbieten. Grund hierfür ist der geänderte eBay-Grundsatz zu jugendgefährdenden Medien. Die Versandetiketten können von Privatkunden der DHL nur online erworben werden und kosten einen Obulus von 1,19 Euro. Sobald andere Paketdienste entsprechende Versandoptionen anbieten, will eBay diese auch zulassen.

Indizierte oder beschlagnahmte Filme oder Spiele dürfen logischerweise auch weiterhin nicht angeboten werden, § 15 Abs. 1 Nr. 3 JuSchG.


*Name geändert
Quelle: ebay.de

Artikel von:
Michael Scheyhing