Michael Scheyhing


Date of birth: 20.07.1978
Access: – all areas –
Item level: – whole library of epic/legendary lawbooks –
Xperience level: – IT/IP/Media/Gaming/eSports/Copyrights/YouthProtection/E-Commerce/Events/Economic & Employment/M&A –
Description: – Michael ist der chief of everything @ GamesLaw. Er hat sich wissenschaftlich mit Themen wie dem damals hoch umstrittenen Abkommen „ACTA“ und der Realisation von eSports-Events für Jugendliche bei USK18-Titeln beschäftigt. Er prüft Verfassungsbeschwerden und Verbraucherschutzbegehren und ist der Endboss wenn es um Beitragserstellung oder sonstige wichtige Fragen im Gaming- oder eSports-Recht geht. Gefangen im Netz der Juristerei wagt er sich, sofern es andere Pflichten zulassen, neben der Betrachtung häufig komplizierter Rechtsfragen auch ab und an in die virtuellen Realitäten moderner Games. Am liebsten bleibt es aber klassisch. Zweidimensional. Metroidvania, Fighting-Games und Arcade-Shooter sind für die Entspannung häufig besser, als Adventures, bei welchen man sich erst einmal zwei Stunden durch Steuerungstutorials wühlen muss. Die Moderne hat dem Spielfluss häufig geschadet – seine Meinung. –
Contact: – Ihr habt Fragen? Schickt sie ihm persönlich über die Mailadresse im Impressum. –
Advice: – better lawyer up! –
Wish: – good night & good luck –